Unsere Philosophie

Wohnträume und Traumbäder aus einem Guss ob Traumbäder nach Maß, moderne, energiesparende Heizsysteme, Photovoltaikanlagen, Sanierungen und Umbauten von Wohnräumen und ein 24-Stunden-Kundendienst: Wenn Richard Ball die unterschiedlichen Fachbereiche seines Unternehmens und seiner besonderen Serviceleistungen beschreibt, fällt häufig das Wort "ganzheitlich". Denn jede Abteilung der 1986 gegründeten Richard Ball GmbH in Großwallstadt mit eigenem Bäder Centrum deckt eine in sich geschlossene Dienstleistung ab; gleichzeitig wirken alle Bereiche zusammen, wenn es um nachhaltige und damit wirtschaftliche Optimierung eines Gebäudes geht. "Ein Haus ist wie der menschliche Organismus: Gegen die sichtbaren Folgen von Alter und Verschleiß hilft nur planmäßige Pflege und Wartung", sagt Richard Ball.

Nicht nur sein Humor kommt bei den Kunden gut an. Richard Ball und sein Team beeindrucken durch höchste Professionalität und Einsatzbereitschaft in allen Bereichen, in denen sein vehement vertretenes Prinzip der "Nachhaltigkeit" zum Tragen kommt.

Zum Beispiel bei der Badgestaltung: Ein neues Bad sei, so Richard Ball, nicht nur ein Quelle purer Lebensfreude und Qualität, sondern nebenbei auch ein wichtiger Faktor für die Wertsteigerung einer Immobilie.

Kurz: in jedem Fall ein gutes Investment. Von der Planung bis zum Bau können sich die Auftraggeber auf ein eingespieltes Team hervorragender Fachkräfte verlassen. Dazu zählen professionelle Einrichtungsberater und Badplaner sowie eine eingeschworene Kolonne hauseigener Handwerker verschiedener Disziplinen.

Als Partner der GARANT-MÖBEL-GRUPPE und deren Modul "Bad und Haustechnik" hat das Unternehmen zeitnahen Zugriff auf die Sortimente von über 100 Fachhandelsunternehmen aller Kategorien. Zu den bevorzugten Markenherstellern, unter deren Produkten die Kunden im Bädercentrum wählen, zählen Firmen wie HSK Duschkabinen, Duravit, Hansa, Viessmann, Puris, Villeroy & Boch oder Keramag. Dank der breiten Auswahl an Designs und Preiskategorien sei es möglich, jedem Kunden ein Bad nach seinen persönlichen Wünschen zu gestalten.

Auch die Preise stimmen. Auf Grund der hervorragenden Einkaufskonditionen des Verbandes kann Richard Ball seinen Kunden die eigenen Preisvorteile weitergeben. Das freut nicht nur diese, sondern stärkt auch seine Wettbewerbsfähigkeit. "Jeder Kunde holt sich mehrere Angebote ein. Hier sind wir meist klar im Vorteil."